Schnelldorf bietet einfach mehr.  Schnelldorf in Bayern ist auch touristisch bundesweit von großer Bedeutung.

    

SchnelldorfSee mit Segelschiffen

    Schnell

         ... in historischen Städten

         ... im Fränkischen Seenland

         ... im Tierpark

         ... im Naturpark Frankenhöhe

         ... in Shopping-Metropolen

         ... in der Natur

         ... in Freizeitparks

         ... im Spielcasino


 

Lieber Feriengast, bei uns können Sie sich wirklich erholen!

Schnelldorf liegt im Naturpark Frankenhöhe, in einem Mittelgebirge, das bis zu 550m über NN ansteigt. Die Höhenzüge sind mit ausgedehnten Mischwäldern bestanden, in denen der Gast die unverbrauchte und gesunde Waldluft atmet. Weit sind die Talauen, durchzogen von kleinen Bächen und Flüssen und zahlreichen Seen und Teiche aus denen die berühmten "fränkischen Karpfen" stammen.

 

Schnelldorf liegt am Europäischen Wasserscheideweg

Der Europäische Wasserscheideweg zieht sich in einem Bogen durch den Naturpark Frankenhöhe und überquert dabei immer wieder Punkte, von denen aus das Wasser einmal ins Schwarze Meer und einmal in die Nordsee fließt.
Der Höhenzug der Wasserscheide gibt dabei immer wieder schöne Aussichten auf die sanfte Landschaft frei. 98 Kilometer sind es vom Beginn des Weges in Ansbach bis zum Endpunkt in Schnelldorf. Die naturnahen Wege schlängeln sich durch Wälder, Wiesen und Trochenrasenflächen und erfordern feste Wanderschuhe. Die sanften Höhenunterschiede sind auch für weniger Geübte gut zu bewältigen. Der Weg ist die ideale Tour für Naturliebhaber, auf dem sich der Genuss des Wanderns, die Ruhe und die Abgeschiedenheit zu einem erholsamen Erlebnis zusammenfügen.
Mit diesen Eigenschaften und einer ausgezeichneten Markierung versehen, wurde der Europäische Wasserscheideweg vom Deutschen Wanderverband mit dem Siegel „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ geadelt.
Nähere Informationen unter: www.wasserscheideweg.de
 

 

Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie unter Service im Branchenbuch


Das Freizeitangebot des Ferienortes Schnelldorf ist mannigfaltig. 120 km gut gekennzeichnete Wanderwege und Radwege führen durch die fränkische Landschaft und eröffnen dem Wanderer (Radfahrer) immer wieder neue und reizvolle Ausblicke. Der Erlensee steht sowohl dem Badegast, als auch dem Angler zur Verfügung. Kutschfahrten mit Ponys, Tennis und Schießsport runden das Angebot ab.
 

Bei uns kann eigentlich gar keine Langeweile aufkommen, weil die Anzahl der Freizeitaktivitäten sehr reichhaltig und abwechslungsreich sind.

Hier ein paar Beispiele innerhalb der Gemeinde:

  • Tennis spielen

  • Angeln.

  • Eure Zielsicherheit in der Schießanlage unter Beweis stellen.

  • Der Erlensee lädt im Sommer zum Baden, Grillen, Angeln usw. ein.

  • Im Winter stehen den Langläufern gespurte Loipen zur Verfügung.

  • Ihr könnt auch in der neuen Disco in Schnelldorf - Hilpertsweiler Euer Tanzbein schwingen

  • Die Radwege bieten tolle Möglichkeiten für ausgedehnte Radtouren.

  • Eine schöne Wanderung durch unsere herrliche Landschaft machen

  • Beachvolleyballplatz


Beispiele außerhalb der Gemeinde:

  • Wie wär´s mal wieder mit einem Kinobesuch?
    Hier laden die Kinos in Feuchtwangen und das neue CineCity in Crailsheim ein.

  • Das Freizeit und Erlebnisbad "Aquella" in Ansbach ist sicherlich eine sehr gute Alternative bei schlechtem Wetter oder im Winter.

  • Lust auf etwas Glück? Denn Glück ist die beste Unterhaltung.
    Dann sind Sie im Spielcasino Feuchtwangen genau richtig

  • Und sogar die Golffreunde kommen auf ihre Kosten. Der Golfclub Dinkelsbühl freut sich auf euren Besuch.

  • Ein Höhepunkt in den Sommermonaten sind die Kreuzgangspiele in Feuchtwangen